Archiv des Autors: jan-admin

Psychische Gewalt im Namen Gottes

Im Folgenden lesen Sie eine erste Hilfe für Betroffene. Wir bemühen uns, das Angebot weiter auszubauen. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung. Bitte melden Sie sich: jcp[aet]humanistische-initiative[punkt]de. Sind Sie schon einmal Opfer psychischer Gewalt geworden? – Um so schlimmer ist es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Kommentare deaktiviert für Psychische Gewalt im Namen Gottes

Jens J. Reinke

(07.2019) Ich bin Humanist, weil für mich der Mensch und das Menschliche im Zentrum meines Denkens und Handelns steht. Es ist eine Freude und ein Privileg, in eine Zeit geboren zu sein, in der es in allen Bereichen von Natur- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen | Kommentare deaktiviert für Jens J. Reinke

Säkulare Weltanschauungsbeauftragte für ein gerechtes Miteinander erbeten

Bereits im Mai 2019 ist im Blog von Jan-Christian Petersen das Kleine Manifest zur Religionsbarrierefreiheit erschienen. Besagter Artikel wurde vom Humanistischen Pressedienst auf hpd.de übernommen. Um die Religions- und Weltanschauungsfreiheit in einer offenen Gesellschaft zu gewährleisten, ist es notwendig, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Kommentare deaktiviert für Säkulare Weltanschauungsbeauftragte für ein gerechtes Miteinander erbeten

Humanistische Initiative startet durch!

Um humanistische Inhalte im nördlichsten Bundesland  bekannter zu machen, laden wir Sie zum Mitmachen ein. Unterstützen Sie die Arbeit der Humanistischen Initiative Schleswig-Holstein. Dieser Tage verteilen wir unsere erste Broschüre in Schleswig-Holstein. Wir werben für unseren Humanismus und um Menschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Humanistische Initiative startet durch!

Moritz Punke

(03.2019) Warum bin ich dem HVD beigetreten? Die Gründe, den Glauben an einen Gott abzulehnen, können vielfältig sein: persönliche Erfahrungen, Diskriminierung, das Entdecken von Widersprüchen, ethische Überlegungen oder mehr. Für viele spielt auch Frustration über organisierte Religion, über „die Kirche“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen | Kommentare deaktiviert für Moritz Punke

Hans Meisel

(03.2019) Die Beschäftigung mit der Geschichte der Evolution und den überwältigenden Erkenntnissen der Physik über Naturgesetze, die fundierte Erklärungen für die Entstehung des Universums bieten, haben mich schon lange in meiner nichtreligiösen Ausrichtung bestärkt. Wichtig ist mir, ein selbstbestimmtes Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen | Kommentare deaktiviert für Hans Meisel

Unser Selbstverständnis

Unser Humanismus steht für eine Ethik, in der die Menschen sich selbst einen Sinn geben, um aus dieser Freiheit heraus in größtmöglicher Verantwortung zu handeln. Wir bieten konfessionsfreien Menschen eine undogmatische Alternative zu religiös begründeten Weltanschauungen und treten dafür ein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen | Kommentare deaktiviert für Unser Selbstverständnis

Kampagne “Wer leidet unter Gott?” gestartet!13 digitale Postkarten klären auf! Hier können Sie sich die Karten in größerer Auflösung herunterladen, um sie mit anderen zu teilen. Im Folgenden lesen Sie einen ersten Beitrag als Hilfe für Betroffene: Psychische Gewalt im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für

Nordkirche diskriminiert 81.000 Beschäftigte

Insbesondere der soziale Dienstleistungssektor im ländlichen Schleswig-Holstein ist von kirchlichen Einrichtungen geprägt. Das führt zu systematischen Benachteiligungen auf dem Arbeitsmarkt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nordkirche diskriminiert 81.000 Beschäftigte

Holocaustgedenken würdig gestalten – für alle

(01.2019) Der Holocaust-Gedenktag am 27. Januar ist ein gesamtgesellschaftliches Anliegen. Gerade Anlässe mit diesem Anspruch müssen von staatlicher Seite so ausgerichtet werden, dass sich alle Menschen vor ihrem individuellen Weltanschauungshintergrund gleichberechtigt mit ihnen identifizieren können. Gegen diese einfache Prämisse handelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Kommentare deaktiviert für Holocaustgedenken würdig gestalten – für alle